Deutsch-Russische Gespräche Baden-Baden | Германо-Российские беседы в Баден-Бадене

in Kooperation mit

Slide 3

Deutsch-Russische Gespräche Baden-Baden | Германо-Российские беседы в Баден-Бадене

in Kooperation mit

Deutsch-Russische Gespräche Baden-Baden | Германо-Российские беседы в Баден-Бадене

in Kooperation mit

Deutsch-Russische Gespräche Baden-Baden | Германо-Российские беседы в Баден-Бадене

in Kooperation mit

Deutsch-Russische Gespräche Baden-Baden | Германо-Российские беседы в Баден-Бадене

in Kooperation mit

DRGBB Gespräche 2021 | Rahmenprogram: Besichtigung von TRUMPF, Weinprobe und Networking2021-12-17T12:03:11+01:00

Der Abschlusstag der Deutsch-Russischen Gespräche Baden-Baden blieb dann traditionell für einen Rückblick auf die vorangegangenen Diskussionen und die Vorstellung des Alumni-Netzwerks der Plattform vorbehalten.

Wie in den vergangenen Jahren wurden die intensiven Gespräche in den fünf Tagen durch ein buntes Rahmenprogramm bereichert: Neben dem Team-Building-Event „City Hunters“, bei dem die Teilnehmer in Gruppen Baden-Baden kennenlernen und erlaufen konnten, boten Abende im Weinschloss Neuweier, im Waldgasthaus Scherrhof sowie im Wirtshaus Molkenkur in Baden-Baden viele Gelegenheiten für das gegenseitige Kennenlernen und Vernetzen. Dank intensiver Hygienemaßnahmen, zu denen tägliche Corona-Tests gehörten, stellten die diesjährigen 13. Deutsch-Russischen Gespräche Baden-Baden einen wichtigen Schritt in Richtung Rückkehr zur Normalität dar. Die diesjährige Rekordbeteiligung und das einhellig positive Fazit der Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer unterstrichen, wie wertvoll derartige deutsch-russische Begegnungen nicht nur in Pandemiezeiten sind.