Gespräche 2014

Gemeinsam die Zukunft gestalten

Vom 06. bis 12. Oktober 2014 tauschten sich 26 junge Führungskräfte darüber aus, wie es um die Beziehungen zwischen Russland und der Europäischen Union steht, welche Chancen und Herausforderungen die Internationalisierung der Wertschöpfungsketten bietet, wie erfolgreiches Innovationsmanagement und Restrukturierungen in Unternehmen gelingen, wie Medien auf die Gesellschaft einwirken, wie sich Haftungsrisiken durch Compliance reduzieren lassen, wie sich mittelständische Unternehmen erfolgreich im internationalen Wettbewerb behaupten und wie internationale Personalwirtschaft gestaltet werden kann.

Neben den Diskussionen mit Top-Managern, Unternehmensgründern, Politikern und Wirtschaftsexperten aus Russland und Deutschland bearbeiteten die Seminarteilnehmer in Workshops Fallstudien aus der Unternehmenspraxis und vertieften den Meinungs- und Erfahrungsaustausch zu eigenständig gewählten Themen.

Ein vielseitiges Rahmenprogramm mit einem sportlichen „Geocaching“, einem exklusiven Einblick in Europas größte Traktorenfabrikation bei der John Deere GmbH & Co. KG in Mannheim und Wine & Dine auf Schloss Neuweier ergänzten das intensive Arbeitspensum.

DOWNLOADS:

Programm
Teilnehmer